Kondensations-Holztrocknungsanlagen

essiccatoi elettrici per il legno Incomac

Der Trocknungsprozess der Kondensations-Trocknungsanlagen basiert auf dem Umluft-Prinzip und der Luftentfeuchtung. Dies wird durch einen Kältekreislauf in der Maschine ermöglicht, der mit der Wärmepumpe den nötigen thermischen Verbrauch um bis zu zwei Drittel reduziert. Diese Anlagen sind vorwiegend elektrisch, Heizregister können jedoch als Zusatzheizung zum Trocknungsstart verwendet werden.

1 Luftaustauschklappe

2 Kondensationsmaschine

Unsere Kondensationstrocknungsanlagen

mac

Trocknungsanlagen mit Wärmepumpensystem

Erhältlich auch in der Ausführung Junior

Weiter zu den mac Anlagen