systems-incomac-wood-drying-kilns-header

Holztrocknungsanlagen und Trocknungstechnologien

Anlagen für die Behandlung jeder Holzart

Unsere Trocknungsanlagen sind für die Behandlung aller Holzarten geeignet. Sie sind in der Lage, verschiedene Temperaturen und Umwelt- und Klimabedingungen auszuhalten. Incomac Techniker montieren die Anlagen vor Ort, nehmen sie in Betrieb und führen die Abnahmeprüfungen durch. Von der tragenden Konstruktion bis zum Schweißen, von den Toren bis zu den Schrauben ist jedes Element wohldurchdacht, um Zweckmäßigkeit und Beständigkeit unserer Anlagen zu verbessern. Hinsichtlich der Materialien haben wir uns für Aluminium und Edelstahl entschieden, weil diese korrosions- und verschleißbeständig sind und plötzlichen Temperaturschwankungen und einem hohen Produktionszyklus standhalten können. Jedes Modell ist so entwickelt, dass es Schneelasten in der Größenordnung von 160 kg/m² und auf Kundenwunsch bis zu 300 kg/m² standhält, Windkräften von bis zu 120km/h widersteht und die Wärmedämmung in Ländern mit besonders kaltem und rauem Klima erhöht. Außerdem haben unsere Anlagen eine Kapazität von 5 bis über 1000m³ bei Vortrocknungsanlagen. Unsere Holztrockner unterscheiden sich nach den Versorgungssystemen und der Art der Behandlung und sind so konzipiert und implementiert, dass sie die Bedürfnisse aller Arten von Kunden erfüllen. Alle Modelle sind in verschiedenen Größen erhältlich, sowohl mit Frontal- als auch mit Tunnelbeladung.

Incomac tecnologie green oriented

Umweltfreundliche Technologien mit hoher Leistung

Risparmio e sostenibilità

Il contributo costante del nostro reparto di ricerca e sviluppo si concretizza anche attraverso l’ideazione e la realizzazione di speciali tecnologie atte a migliorare sempre di più le funzionalità e le performance dei nostri impianti di essiccazione per ottenere importanti risultati in termini di recupero energetico e ottimizzazione dei processi.

Mehr erfahren